Konzept: Vorlesewettbewerb

 

Zielstellung: Würdigung von individuellen Leseergebnissen und -erfolgen

Inhalt:

  • Überprüfung der Lesekompetenz und Vorbereitung einer Vorlesepräsentation
  • Übung der Lautlesestrategie

alle SchülerInnen der 6. Klassen:

  • offizieller bundesweiter Wettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und sonstigen kulturellen Einrichtungen
  • an unserer Schule finden Vorausscheide in den jeweiligen Klassen statt
  • je die 3 besten LeserInnen nehmen am Schulwettbewerb teil
  • der Schulsieger nimmt am Kreisentscheid teil

alle SchülerInnen der 4. Klassen:

  • angelehnt an den Wettbewerb der 6. Klassen
  • Klassenentscheid und Schulentscheid (äquivalent zur Vorgehensweise in den 6. Klassen)
  • Schulsieger nimmt am Wettbewerb in der Wetzlar-Schule teil
  • der Wettbewerb endet dann im Finale an der Wetzlar-Schule

 

Zielgruppe: alle SchülerInnen der 6. Klassen, alle SchülerInnen der 4. Klassen

Ansprechpartner: DeutschlehrerInnen der 6. Klassen, DeutschlehrerInnen der 4. Klassen, FachkonferenzleiterIn Deutsch