Konzept:      Ergänzende Lernförderung

 

Zielstellung:

  • Die Ergänzende Lernförderung ist ein freiwilliges Angebot
  • Es richtet sich an Schüler, die einen erhöhten Förderbedarf aufweisen
  • Diese Schüler sollen durch die Intensivere Förderung, die eine Arbeit in der Kleingruppe hat, bessere schulische Leistungen erbringen
  • Die Lernförderung wird von externen Trägern angeboten und durchgeführt

 

Inhalt:

  • In Absprache mit dem Klassenlehrer wird ein Förderplan erstellt
  • Nach diesem Plan werden die Schüler intensiv gefördert
  • Eine Evaluation findet halbjährig statt

 

Zielgruppe:

  • Kleingruppe zwischen 4 bis 6 Schüler
  • In begründeten Einzelfällen auch weniger    

 

Ansprechpartner:     

  • Koordination Lernförderung: Herr Berning