Schulinternes Curriculum Konrad-Agahd-Grundschule Neukölln - Mathe 5-6

Entwicklungsschwerpunkt: Durchgängige Sprachbildung

Schwerpunkt: Sprechen und Zuhören

Ziel

Minimalziel: Schüler kennen die Begriffe: Addition, Subtraktion, Division, Multiplikation

Maximalziel: Schüler beherrschen die o. g. Begriffe, sowie dazugehörige Verben und Elemente der unterschiedlichen Grundrechenoperationen bei der mathematischen Kommunikation im Unterricht (sprechen über Rechenwege und Lösungsstrategien)

Minimalziel:

Schüler erklären Aufgabenstellung mit eigenen Worten

Maximalziel:

Schüler erklären Textaufgaben mit eigenen Worten

Minimalziel: Schüler kennen die Fachbegriffe zur Beschreibung von Größen (Länge, Zeit, Masse, Fläche, Volumen und Geldwerte)

Maximalziel: Schüler wenden die o. g. Begriffe situationsgerecht an und verwenden diese meist sicher bei der mathematischen Kommunikation im Unterricht
Thema / Inhalte Zahlen und Operationen

Zahlen und Operationen

Größen und Messen

Material-

Grundlage

eigene Materialien, Internet Internet (genaue Quelle angeben !), Känguru-Wettbewerb

eigene Materialien (Fachkon-

ferenz Mathe - Schrank)

Maßnahmen mit

Differenzierungs-

angeboten

Begriffs-Memory in unterschiedlichen Schwierigkeits- graden

Bsp.:

22 + 56 = 78 & Addition

22 + 56 = 78 & Summand + Summand = Summe

Addiere den Summanden 22 und den Summanden 56 & Summe = 78

Kettenaufgaben in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden

Bsp.:

Addiere 23 und 64.

Addiere 23 und 64 und subtrahiere 46.

Addiere 23 und 64 und subtrahiere die Summe von 12 und 15.

unterschiedliche Rechenwege von Schülern erklären lassen

Lernduett (2 Schüler unterschiedliche Aufgabenstellung, gegenseitiges Erklären und dann gemeinsames Lösen der Aufgabe)

Rätsel mit unterschiedlichen Schwierigkeits- graden in Gruppenarbeit

Schüler erklären sich Aufgaben gegenseitig

Bsp.:

Meine Zahl ist ein Vielfaches von 12, aber kleiner als 100 und größer als 90.

Logicals

Mathematischer Adventskalender

Känguru-Aufgaben

 

 

Lerntheke / Lernbuffet mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden

(Aufgaben aus der Praxis, Schätzen und Messen von Entfernungen, Längen, Gewichten …)

Zuordnungsspiel (Arbeitsblatt, Legespiel, Memory, PC-Spiel oder Smartboard) - z. B. Fliege & 1 g, Milchtüte & 1 l, Butter & 250 g, Kuscheldecke & 2 m², Schulstunde & 45 Minuten

Indikatoren

richtiges Lösen der Aufgaben-

stellung

Schüler können selbstständig solche Aufgaben erstellen

Schüler erklären Aufgaben-stellung so, dass andere Schüler sie verstehen

Vereinzelte Schüler erstellen selbst ein Rätsel für ihre Mitschüler

Schüler sind in der Lage einen Lösungsweg nachvollziehbar zu formulieren/aufzuzeigen

richtiges Lösen der Aufgabenstellung

Schüler können begründet schätzen

Schüler können Größen verbalisieren

in Kooperation mit…

Fachkon-

ferenz Mathe

Fachkon-

ferenz Mathe und PC

Fachkon-

ferenz Mathe und PC

Arbeitsgruppe: Frau Thun, Frau Kaiser, Frau Pixa, Frau Solimeo, Frau Fielko