Name der AG:   Schülerzeitung

 

Zielstellung:                      

Erstellen von 1 – 3 Schülerzeitungen pro Schuljahr, je nach Leistungsstand der teilnehmenden Schüler

  • Dabei verbessern sie ihre Fähigkeiten im Sprechen, Zuhören, Lesen, Rechtschreiben und Texte verfassen.
  • Sie steigern ihre Medienkompetenz, lernen gezielt Informationen im Internet zu suchen und diese kritisch zu hinterfragen.
  • Die Schüler gewinnen mehr Routine im Umgang mit dem Computer, besonders mit Textverarbeitungsprogrammen.
  • Durch Partner- und Teamarbeit wird die soziale Kompetenz gestärkt.

 

Inhalt:                                 

Die Schüler der Zeitungsredaktion schlagen Themen für die Schülerzeitung vor, sie beraten und entscheiden gemeinsam über Beiträge für die nächste Ausgabe. Mit Hilfe der Lehrer erarbeiten die Schüler die entsprechenden Beiträge, meistens in 2er-Gruppen. Die Zeitung wird am Computer geschrieben, in der Schule gedruckt, von den Schülern sortiert, gefaltet und anschließend von ihnen in den Hofpausen verkauft.

 

Zielgruppe:                         

Schüler der Klassen 4 - 6

 

Ansprechpartner:   

Frau Patzak und Frau Kegler

 

zurück zur Übersicht