Dolphin Secure „Fingerabdruckscanner“

Im Juni 2011 pilotierte die Konrad-Agahd-Schule das Projekt. Der Einsatz der Fingerabdruckscanner und die Bereitstellung einer kindgemäßen Lernplattform sollte das Surfen in der Grundschule im Bereich 5 bis 9 Jahre sicherer machen. Da System erlaubte auch einen Gebrauch im häuslichen Bereich.

 

Comeniusprojekt „Musik ohne Grenzen“

Der Antrag auf Verlängerung des Comeniusprojektes wurde im September 2011 genehmigt. Das neue Thema lautet „Musik ohne Grenzen“.

 

10 Jahre „Anerkannte Modellschule für Computer- und Onlinekompetenz“

Im Oktober 2011 feierten wir unser 10 jähriges Jubiläum mit Vertretern der Senatsbildungsverwaltung und vielen Freunden, die uns den ganzen Zeitraum logistisch und materiell unterstützt haben. Rückblickend können wir konstatieren, dass der Einsatz der neuen Medien im Unterricht an unserer Schule zur Selbstverständlichkeit geworden ist.

 

Smart-User-Day 2011

Im Herbst 2011 fand an unserer Schule der Smart-User-Day statt. Der stetige Einzug von Interactive Whiteboards in die Berliner Schule macht es zwingend erforderlich Fortbildungen anzubieten. Daraus resultierend fand eine umfangreiche Fortbildung zum Thema Einsatz von Interactive Whiteboards der Firma Smart an unserer Schule statt. Neben den Fortbildungen gab es genügend Raum, um sich auch in kleinen Gruppen zu diesem Medium auszutauschen

 

Comeniusprojekt 2012/13 „Musik ohne Grenzen“

Im August 2013 wurde unser Comeniusprojekt erfolgreich abgeschlossen. Neben vielen tollen Projekten (Ziele siehe unten) wurden auch viele neue Freundschaften geschlossen.

  • Überwindung gegenseitiger Vorurteile durch das persönliche Kennenlernen in der gemeinsamen Arbeit, das Entstehen neuer Freundschaften und das Vertiefen der bereits entstandenen Freundschaften.
  • Leichteres Lernen der Fremdsprache durch Singen von Liedern.
  • Inhalte des Projekts mit den jeweils Fächer übergreifenden Bezügen zu Geschichte, Werken, Spracherziehung und Bildender Kunst
  • Jedes Land präsentiert einen seiner klassischen Komponisten.
  • Präsentation von Volkstänzen
  • Kennen lernen von Musikinstrumenten
  • Bauen einfacher Musikinstrumente
  • Zusammenhang von Sprache und Musik erkennen
  • Texte zu Melodien dichten
  • Texte vertonen
  • Bildergeschichten mit eigenen Texten gesanglich begleiten (Moritaten)
  • Kinderlieder
  • Lieder, die Lernprozesse begleiten
  • Lieder in Europa
  • moderne Musik der Länder
  • Popmusik, als Teil der Länder übergreifenden Jugendkultur erfahren
  • Wettbewerb nach Art des europäischen Song Contest
  • Comenius-Hymne komponieren und dichten

 

Brieffreundschaft mit einer Schulklasse aus Neuseeland

Zielstellung:

Die SchülerInnen der Konrad-Agahd-Grundschule entwickeln seit dem Schuljahr 2017/18 eine Brieffreundschaft mit einer Schulklasse aus Neuseeland. Zu Beginn sollte eine einfache Brieffreundschaft zu Gleichaltrigen mit dem Ziel stattfinden, die Schüler und Schülerinnen zum Schreiben zu animieren und zu motivieren. Mittlerweile hat sich diese Zielstellung aufgrund der Distanz und der Zielschule geändert. Die Schüler und Schülerinnen lernen einen anderen Schulalltag von Gleichaltrigen kennen, sowie ihre Traditionen und Gebräuche. Des Weiteren wird dieses Projekt aufgrund der Sprachbarrieren in den Englischunterricht verlagert und fortgeführt.

Ablauf:

  • In regelmäßigen Abständen schreiben die Schüler und Schülerinnen der Konrad-Agahd-Schule (zu Beginn in deutscher Sprache, nun zunehmend in englischer Sprache) einen Brief an die Schüler und Schülerinnen aus New Zeeland
  • die deutschen Briefe werden von der dortigen Lehrerin übersetzt
  • die englischen Briefe übersetzt zunehmend unsere Englischlehrerin

die Briefe werden mit verschiedenen Materialien, wie Bilder, Projektarbeiten, Souvenirs, Fotos uvm. gesammelt und versendet

 

Das Projekt eGovernment@School

„Das Projekt eGovernment@School wurde 2009 vom Berliner Senat ins Leben gerufen. 2015/16 fand eine Neuausrichtung der Projektstrategie statt. Anstatt einer dezentralen Lösung verfolgen wir nun den Aufbau und den Betrieb einer zentralen IT-Plattform für die Verwaltungsarbeitsplätze aller öffentlichen Berliner Schulen.“

https://www.egovschool-berlin.de/bsm (am 02.09.2018 um 08:55Uhr)

 

Im Schuljahr 2017/18 wurde sukzessiv „die Zentrale Schulverwaltungsumgebung basierend auf einer Terminalserverlösung“ an der Konrad-Agahd-Schule eingeführt. „Der dezentrale Administrations-, Datenschutz- und IT-Sicherheitsaufwand wird so zu einem sehr großen Teil in ein zentrales Rechenzentrum verlagert.“

https://www.egovschool-berlin.de/node/1094 (am 02.09.2018 um 09:00Uhr)

 

Open Roberta in Berlin

„Berührungsängste abbauen, Begeisterung fördern – Technik und Naturwissenschaften können richtig Spaß machen. In spannenden Roboter-Kursen lernen Schüler/innen spielerisch programmieren. Dafür bildet die Fraunhofer-Initiative „Roberta® – Lernen mit Robotern“ www.roberta-home.de in Kooperation mit Google Berliner Lehrkräfte aus. Roberta ist ein Leitprojekt des eEducation Berlin Masterplan.“ Seit dem Schuljahr 2017/18 bietet unsere Schule wieder eine Roberta-AG an.

http://masterplan.be.schule.de/calliope-und-open-roberta-in-berlin/(am 02.09.2018 um 09:20Uhr)

 

Lernraum Berlin

Der Lernraum Berlin ist ein Leitprojekt des eEducation Berlin Masterplans. Das Angebot des „Lernraum Berlin“ wird von ca. 1 600 Lehrerinnen und Lehrer genutzt, die für ihre Klassen bzw. für ihre Lerngruppen sog. „Kursräume“ eingerichtet haben. Über 80.000 Schülerinnen und Schüler nutzen bzw. nutzten den „Lernraum Berlin“ bisher. Er stellt allen Berliner Lehrer und Lehrerinnen kostenfrei online Kursräume und Lerninhalte für Unterricht und Schulorganisation zur Verfügung.

  • Beispielkurse für Unterricht, Fortbildung und Schulorganisation
  • Fortbildungen zur pädagogischen Nutzung einer Lernplattform
  • didaktisch-methodische nutzbare Werkzeuge digitalen Lernens

Seit dem Schuljahr 2016/17 nutzt auch die Konrad-Agahd-Grundschule diese Plattform.