1. Aktuelle und bisherige Projekte

Unsere Schule hat sich diese hervorragende Ausstattung in vielen Projekten selbst erarbeitet. An dieser Stelle möchte ich die Projekte ganz kurz darstellen.

 

Teilnahme an CidS! Projekten

Intel 1

Die Konrad-Agahd-Grundschule wurde im Jahr 2001 regionales Schulungszentrum für die Region Neukölln. Das gesamte Kollegium nahm an dieser Fortbildung teil.

 

Intel 2

Die Konrad-Agahd-Grundschule wurde im Jahr 2004 eine von 14 Pilotschulen des Landes Berlin im Rahmen der Fortbildungsinitiative Intel II: Lehren für die Zukunft – online lernen und gemeinsam trainieren. Fast das gesamte Kollegium nahm an dieser Fortbildung teil.

 

Etwinning

eTwinning  fördert europäische Schulpartnerschaften, die über das Internet geknüpft werden.

„e“ steht dabei für „elektronisch“ und „Twinning“ für „Partnerschaft“. Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen, -fächer und Jahrgangsstufen können sich mit ihrer Klasse beteiligen. Wer bereits eine Partnerschule hat, kann den Kontakt per Internet vertiefen. Wer eine neue Partnerschule sucht, kann sich eine passende Schule in den 28 teilnehmenden Ländern Europas aussuchen.

Unsere Schule hat sich für dieses Projekt registrieren lassen.

 

Pilotschule Servererprobung

Erprobung einer Teststellung für den Berliner Standardschulserver durch t-systems im Schuljahr 2003/2004. Erprobung einer Teststellung für den Berliner Standardschulserver durch Apple im Schuljahr 2004/2005.

 

Partner@school

In enger Zusammenarbeit zwischen dem Bezirksamt Neukölln, der Deutschen Telekom in Berlin und der CidS-gGmbH erfolgte im Jahre 2001 die Umsetzung des Konzeptes in Neukölln für die Konrad-Agahd-Grundschule. Das Partnerschaftskonzept Partner@School der Deutschen Telekom: Die Idee besteht darin, dass sich grundsätzlich beide Partner -Schulen und Firmen- einbringen können. Durch die Aufteilung des Internetklassenzimmers in einzelne Module können Unternehmen wie Maler, Elektriker oder PC-Ladenbesitzer die Elektroausstattung, die Vernetzung oder das Verbrauchsmaterial sponsern. Damit bringen die Unternehmen aus der Nachbarschaft der Schule ihre Image fördernde Eigenleistung für ihre Kunden von morgen. Die Koordinierung zwischen den Beteiligten sowie die Betreuung in der Realisierungsphase bis hin zur Abnahme des Internetklassenzimmers erfolgte durch Cids! Unterstützt wurde das Konzept durch den Berliner Senat und die Bezirksbürgermeister aller Berliner Stadtbezirke.

 

2.Platz für Partner@School im D21-Best-Practice-Wettbewerb 2002

Am 14.11.2002 wurde das Partnerschaftskonzept Partner@School der Deutschen Telekom und des engen Kooperationspartners CidS!gGmbH mit dem 2.Preis im bundesweiten D21-Best-Practice-Wettbewerb ausgezeichnet.

 

EDMOND (Elektronische Distribution von Bildungsmedien on demand) Elektronische Mediendistribution in Berlin

Das Medienzentrum stellt den Schulen im Bereich der Stadt Berlin für ein Jahr Medien zum Download via Datennetz zur Verfügung. An diesem Projekt sind 10 ausgewählte Berliner Schulen beteiligt.

 

Einsatz von Wlan verbundenen Handhelds und Laptops zur Steigerung der Effektivität von Lernzielkontrollen (Firma De-com)

Die Konrad-Agahd-Grundschule testete ein neuartiges System der Firma De-Com. Die Erprobungs-phase begann am 4.September 2006 und wurde im Jahr 2008 erfolgreich abgeschlossen. Die Laptops eignen sich auch im Rahmen der Differenzierung im Unterricht besonders gut. Das Feedback der Lehrer ist in diesem Zusammenhang sehr positiv.

 

Einsatz von Apple-Tablets im Unterricht

Im Schuljahr 2018/19 wurde eine Klasse mit 16 Apple-Tablets ausgestattet. Dabei geht es vor allem um eine individuelle Förderung von Schüler/-innen mit besonderen Schwierigkeiten im Rechnen mithilfe des Einsatzes von Tablets im Hinblick auf eine multimediale Unterstützung.

 

Schulpartnerschaft im Rahmen von eTwinning

Das folgende Projekt wurde mit dem Qualitätssiegel 2009 ausgezeichnet.

Konrad-Agahd-Grundschule Berlin, Deutschland

Szkoła Podstawowa nr 13 im.króla Stanisława Leszczyńskiego, Leszno, Polen

Kurzbeschreibung: Die Kinder der Klasse 3b schickten die ersten Sätze der Geschichte nach Polen, die polnischen Kinder setzten die Geschichte mit den nächsten Sätzen fort. Zum Schluss wurde die Geschichte von beiden Gruppen illustriert.

Titel: Vom Satz zur Geschichte Dauer: Drei Monate Sprachen: Deutsch

Fächerblöcke: Darstellende Kunst, Theater, Musik, Tanz, Europa, Fächerübergreifend, Medien, Sprache und Literatur.

Alter der SchülerInnen: 9-12

 

Comeniusprojekt "Märchen aus den Spielzeugland"

Seit Juli 2009 nahm die Konrad Agahd Schule mehrmals an einem Comeniusprojekt teil. Hier brachten sich 5 europäische Schulen ein. Im Herbst 2009 besuchten wir das erste Planungstreffen in Zatec (Tschechien). Die anderen Schulen stammten aus Rumänien, der Slowakei und Polen.

 

„Kreidefreie Schule“

Seit September 2010 ist die Konrad-Agahd-Schule kreidefrei. So befindet sich in jedem Klassenraum ein Interaktives Whiteboard der Firma Smart. Entsprechende Fortbildungen wurden absolviert.