Konrad Agahd Schule

Frühradfahren

 

Warum Frühradfahren in den 2. Klassen der Konrad-Agahd-Grundschule?

 

Immer mehr Kinder sind immer früher mit dem Fahrrad unterwegs und sei es auch nur mit einem Spielzeugfahrrad. Viele Eltern sind der Ansicht, daß ihre Kinder schon radfahren können, wenn sie die Balance halten können und nicht stürzen. 

Die Kinder werden während des Spiels im Umgang mit ihren Spielkameraden zwangsläufig immer vertrauter mit ihren Fahrrädern, und doch sollten systematische Übungen mit Spielcharakter die Fähigkeiten und Fertigkeiten des Radfahrens verbessern helfen.

Frühradfahren ist die erste Stufe für eine praxisorientierte Radfahrerausbildung in der Grundschule mit dem Ziel einer erfolgreichen Radfahrprüfung am Ende des 4. Schuljahres.

Daher wurde auf Initiative der 14.G auf dem Schulhof ein Verkehrsparcours (Hamberger Knochen) aufgemalt, der es unseren Kindern zukünftig ermöglicht, das Radfahren in einem Schonraum zu erlernen.

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Hier finden Sie uns

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com