Konrad Agahd Schule

Projekt 30 Meter Schulmauer künstlerisch gestalten

 

Im Juni 2008 bewarb sich unsere Schule gemeinsam mit dem Künstler Mehmet Önder beim Kulturamt Neukölln für ein Kunstprojekt. Dieser Antrag umfasste eine Projektbeschreibung und einen Finanzplan. Zu unserer großen Freude wurde das Projekt noch vor den großen Ferien bewilligt.

 

Um nicht von den kalten Herbst – bzw. Wintertagen überrascht zu werden, beschlossen wir sofort nach den Sommerferien mit dem Projekt zu beginnen. 18 begeisterte Teilnehmerinnen der Kunst AG und die Künstler:

Mehmet Önder

Dejan Kotanoski

Ante Bagarie

 

versammelten sich am 15. September im frisch renovierten Kunstraum der Galerie am Körnerpark und besprachen , was in der nächsten Woche mit unserer traurigen Hofmauer  passieren sollte.

 

 

Mehmet Önder hatte schon einen wunderschönen Entwurf vorbereitet und dieser sollte jetzt mit Hilfe der Kinder auf die Wand gebracht werden.

 

 

Die Kinder halfen beim Grundieren und Vorstreichen der Mauer und sprayten die zart vorgemalten Bilder aus. Das perfekte Nacharbeiten übernahmen dann wieder die Künstler.Alle Schriftzüge und die Figuren wurden von den Kindern auf kleineren Formaten gemalt und geschrieben und mit viel Ausdauer geübt, so dass am Ende alle einzelne Elemente des Wandbildes gemalt hatten.

 

 

Der (supernette) Hausmeister stellte uns dann noch Wände und Türen zur Verfügung, die von den Kinder noch besprayt werden konnten. Wir bedanken uns sehr beim Kulturamt Neukölln für die Vergabe der Projektmittel an unsere Schule und würden uns wünschen, dass in der Umgebung unserer Schule noch mehr so schöner Bilder in Zusammenarbeit mit den Künstlern entstehen könnten.

 

 

 

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Hier finden Sie uns

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com