Konrad Agahd Schule

WAS BIN ICH?

ein Kunst und Technik Projekt zum Thema Berufung/Berufsfindung mit den Künstlern Julia Ziegler und Christian Bilger und der Klasse 1a

Ein Beruf prägt das Leben auf vielen Ebenen. Lust auf Zukunft wecken, das ist das Ziel!  Jedes Kind sucht sich einen Beruf und beginnt ihn herauszuarbeiten. Die Wirklichkeit wird betrachtet, dabei kann und soll geträumt werden. Und natürlich braucht eine Gesellschaft mehr als Popstars und Fussballspieler. Vielfalt ist Trumpf! Wie möchte ein Kind seinen Beruf darstellen? Welche Dinge braucht ein Friseur, welche Bewegung macht ein Polizist...womit hantiert ein Imker - es gilt, etwas zu finden, das man mag. Alle zeichnen ihren Beruf als Figur in das Tagebuch. Dann werden Körper, Arme, Details, gesägt, geschliffen, zusammen geschraubt und wer seine Figur hat, darf sie mit Guache anmalen. Charaktere entstehen. Die typische Handbewegung, die die Kinder für den Beruf bestimmt haben, wird mit Hilfe der Künstler mechanisiert. Ein Schneider näht, ein Bäcker schiebt ein Brot in den Ofen, der Zahnarzt guckt in den Mund, der Fotograf drückt den Knopf. In einer Einzelvorstellung stellt am Ende jedes Kind seine Figur vor. Dabei kommt die Freude von ganz innen.

 

6 Bundes- und 2 Landespreise bei dem 65. Europäischen Wettbewerb 2018

Herzlichen Glückwunsch an

Lamis, Merjem, Asil, Mohammed, Elif, Ahmed, Kadiga und Salsabiel aus der 2b!

 

Unter dem Motto "Denk mal - worauf baut Europa?" setzten die SchülerInnen der 2b sich mit Europas Handwerkstraditionen auseinander. Dabei malten sie in Partnerarbeit großformatige Bilder, die jeweils den Vertreter eines Handwerks in der für ihn typischen Umgebung darstellten. Die Vielfalt und die Kreativität der Ergebnisse war beeindruckend. Vier der entstandenen Gruppenbilder überzeugten auch die Jury des 65. Europäischen Wettbewerbs. Herzlichen Glückwunsch an die kleinen Künstler!

Bundespreis: Die Pizzabäckerin, 2018 
von Merjem und Lamis aus der 2b, Mischtechnik 50x70 cm

 

Bundespreis: Der Gefängniswächter, 2018
von Asil und Muhammed aus der 2b, Mischtechnik 50x70 cm

 

Bundespreis: Die Tierpflegerin, 2018
von Elif und Ahmed aus der 2b, Mischtechnik 50x70 cm

 

Landespreis: Die Zahnärztin, 2018
von Kadiga und Salsabiel aus der 2b, Mischtechnik 50x70 cm
Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Hier finden Sie uns

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com